reflections

Archiv

Daumen drücken

Wir haben endlich die Anschreiben nebst Probekapitel und Inhaltsangabe verschickt! Jetzt geht das Warten los und die Anspannung ist zu spüren.

Aber alles wird gut werden, ein kleines Weihnachtswunder fehlt ja noch

11 Verlage haben wir angeschrieben, den 12. müssen wir leider noch einen Moment warten lassen, weil die Überarbeitung noch nicht steht *schäm*.

Aber wir sind guter Hoffnung und irgendeiner wird sich wohl melden *hoff*

Allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest

wünschen die Autorinnen

1 Kommentar 24.12.07 23:10, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung