reflections

Archiv

Recherchen

Wir glaubten bis ca. Seite 80 ohne Recherchen auskommen zu können. Immerhin schöpften wir aus dem wahren Leben. Doch ganz ohne kamen auch wir nicht aus. Was haben Autoren eigentlich vor dem Zeitalter des Internets gemacht? Jedenfalls wäre es nicht auszudenken, wie lange wir gebraucht hätten, hätten wir richtig in Bibliotheken recherchieren müssen. Andererseits: Ohne Internet wäre auch unsere schöne Idee gar nicht möglich gewesen ...

Lieber Erfinder wir danken dir recht herzlich!

7.7.07 20:31, kommentieren

Cocktails zur Denkerpause

Schlaue und kreative Köpfe brauchen mal ne Pause. Für den 21.07.2007 beschlossen wir somit, eine Party mit einigen Freunden zu organisieren. Die eigens für uns beide und eine Freundin bedruckten T-Shirts ließen wir uns nicht nehmen. Aus urheberrechtlichen Gründen wird der Aufdruck hier nicht erwähnt

Silke und ich versuchten uns als Barkeeper und was sollen wir sagen? Es schmeckte trotzdem und war feuchtfröhlich. Während die einen schon recht früh völlig dicht mit ihrem Bett ins Laptop gingen, tanzten andere vom Alkohol beflügelt was das Zeug hielt. Doch das ins Laptop gehende Bett beendete die Verrenkungen viel zu früh, da blieb ja nur noch trinken.

23.7.07 20:24, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung